Health & Safety Manager *

MAXAM ist das international führende Unternehmen in der Entwicklung, der Herstellung und dem Verkauf von zivilen Sprengstoffen und Zündersystemen für die Bergbau-, Steinbruch- und Infrastrukturindustrie mit weltweit über 45 Landesniederlassungen und Tochtergesellschaften und insgesamt über 6.000 Mitarbeiter/-innen. Die Unternehmensgruppe stellt in Europa den Technologieführer und ist Vorreiter im Service und der Betreuung der Kunden im Bereich moderner Sprengstoffe sowie bei innovativen Produktions- und Anwendungstechniken. In Deutschland sind wir die Nr.1 mit unseren insgesamt ca. 250 Beschäftigten.

! Wir suchen Sie !

…als Health & Safety Manager*

(in unserem Deutschland-HQ in der Nähe von Bautzen / Dresden)

Wir bieten eine ansprechende Vergütung, herausfordernde Aufgaben in einem spannenden und internationalen Umfeld, tatkräftige Unterstützung bei der Einarbeitung und dauerhafte Begleitung durch ein tolles Team sowie Entscheidungsspielräume und Verantwortung.

Ihre Aufgaben
  • Führung und Entwicklung des deutschen H&S-Teams als Vorbildfunktion, Motivation und Einbindung der Teammitglieder in die Prozesse, Etablierung von „Best Practice“.
  • Analyse der Leistungsfähigkeit des H&S-Systems, Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur systematischen Leistungssteigerung und Risiko-Minimierung, inklusive Etablierung von Initiativen.
  • Erarbeitung und Implementierung der nationalen H&S-Regeln, Prozesse und Sicherheitsstandards mit den Vorgesetzten, abgestimmt auf rechtliche Vorgaben und die Vorgaben des Konzerns.
  • Verantwortung für den OHSAS 18001 Zertifizierungsprozess sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung des H&S Management-Systems.
  • Ansprechpartner für alle relevanten H&S-Themen, periodische Auditierung der Arbeitssicherheits-Themen und aller eingeführten Sicherheits-Prozesse sowie Eskalation von kritschen H&S Themen.
  • Entwicklung eines Sicherheitsbewusstseins und einer Sicherheitskultur bzgl. H&S-Themen.
  • Verantwortlich für die sicherheitsrelevante Kommunikation (in-/extern) als Ansprechpartner für Führungskräfte, Mitarbeiter und externe Partner (Behörden, etc.).
  • Planung und Durchführung von internen Trainings zu H&S-Themen.
Unsere Anforderungen
  • Hochschulabschluss als Ingenieur oder vergleichbare Qualifikation/Berufserfahrung.
  • Ausbildung als Sicherheitsfachkraft sowie umfassende Erfahrung in H&S-Themen.
  • Verantwortungsvoller Entscheider und Partner sowie dienstleistungsorientierte Arbeitsweise.
  • Starke Persönlichkeit i.V.m. Verhandlungsgeschick sowie der Fähigkeit, Andere zu überzeugen.
  • Pro-aktive Arbeitsweise mit ausgeprägter Änderungsbereitschaft.
  • Verständnis und Ausrichtung auf die Geschäftsprozesse aus (inter-) nationaler Perspektive.
  • Führungserfahrung, Fähigkeit andere positiv zu lenken sowie Teamplayer auf allen Ebenen.
  • Erfahrung als H&S Auditor (z.B. OSHAS 18001 and ISO 45001) wünschenswert.
  • Sicherheit in der englischen Sprache, Grundkenntnisse in Spanish wären von Vorteil.
Ihre Bewerbung

Senden Sie bitte eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung an den Personalbereich der MAXAM Deutschland GmbH, Gnaschwitzer Straße 4, 02692 Doberschau - Gaußig oder per eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

! Wir freuen uns auf Sie !

*) Alle Mitarbeiter- und Stellenbezeichnungen sind in der MAXAM grds. immer geschlechtsneutral.

Rechtliches

Kontakt

Maxam Deutschland GmbH
OT Schlungwitz
Gnaschwitzer Straße 4
02692 Doberschau - Gaußig
info-maxam-deutschland@maxam.net