• Slide 1
  • Slide 2
  • Slide 3
  • Slide 4
  • Slide 5

ANFO-Sprengstoffe

MAXAM stellt neben EMULGITEN auch ANFO-Sprengstoffe her, die ebenfalls keine Explosivstoffe enthalten.

Ammoniumnitrat ist ein wichtiger Rohstoff für alle gewerblichen Sprengstoffe. Auch für gelatinöse, pulverförmige und Emulsionssprengstoffe. Seine Fähigkeit, zusammen mit verbrennlichen Anteilen, wie z.B. Öl, einen Sprengstoff zu bilden, wird bereits seit den sechziger Jahren kommerziell genutzt.

Trotz einiger Nachteile wie Wasserempfindlichkeit, geringe Dichte und begrenzte Energiedichte, werden heute ANFO-Sprengstoffe weltweit am häufigsten eingesetzt, da es sich um einen kostengünstigen und wirksamen Sprengstoff handelt, der keine explosiven Komponenten enthält und einfach herzustellen ist. Aus diesem Grund können auch ANFO-Sprengstoffe unmittelbar an der Verwendungsstelle mit fahrbaren Mischladegeräten hergestellt und mechanisch direkt in die Bohrlöcher geladen werden.

Lose ANFO-Sprengstoffe

Lose ANFO-Sprengstoffe

RIOXAM HD ist ein handhabungssicherer Gesteinssprengstoffe. Er wird bei jeglichen Sprengungen über- und untertage eingesetzt und eignet sich zum mechanischen oder pneumatischen Laden der Bohrlöcher.

pdfDatenblatt RIOXAM HD

RIOXAM LD ist ein handhabungssicherer Gesteinssprengstoffe mit geringerer Sprengstoffdichte.

pdfDatenblatt RIOXAM LD

RIOXAM AL besitzt durch den Zusatz von Aluminium eine höhere spezifische Energiedichte.

pdfDatenblatt RIOXAM AL

ANFO-Sprengstoffe zum Verblasen

ANFO-Sprengstoffe zum Verblasen

RIOXAM BK ist ein rieselfähiger ANFO-Sprengstoff, der aus Ammoniumnitrat-Prills und geringen Anteilen an verbrennlichen Bestandteilen (Öl) besteht.

pdfDatenblatt RIOXAM BK

Rechtliches

Kontakt

Maxam Deutschland GmbH
OT Schlungwitz
Gnaschwitzer Straße 4
02692 Doberschau - Gaußig
info-maxam-deutschland@maxam.net