Diese Website verwendet Cookies, um das Verhalten ihrer Nutzer zu verstehen und die Benutzung der Webseite zu verbessern. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

MAXAM

Integrated
Blasting Solutions

RIOXAM

ANFO- SPRENGSTOFFE

Anfo-Sprengstoffe sind handhabungssichere Gesteinssprengstoffe. Sie bestehen im Wesentlichen aus porösen Ammoniumnitrat-Prills und gefärbtem Mineralöl. Ammoniumnitrat ist ein wichtiger Rohstoff für alle gewerblichen Sprengstoffe. Die Fähigkeit, zusammen mit verbrennlichen Anteilen, z.B. Öl, einen Sprengstoff zu bilden, wird schon lange kommerziell genutzt. Die Sprengstoffe sind aber nicht für den Einsatz in Laderäumen mit Wasser und für Betriebspunkte mit Schlagwetter- oder Kohlenstaubexplosionsgefahr zugelassen.

RIOXAM HD

RIOXAM HD wird bei sehr vielen Gesteinsarten eingesetzt, für die ein hohes Schwadenvolumen von Vorteil ist. Der Sprengstoff eignet sich besonders für „plastische“ Gesteine wie z. B. Kalkgesteine, Dolomite und Kreidemergel. RIOXAM HD Sprengstoffe können bei übertägigen und untertägigen Anwendungen eingesetzt werden. Die Verwendung ist nur in loser Form bei einem Mindestbohrlochdurchmesser von 32 mm bei voller Ausfüllung des Bohrlochquerschnitts zulässig.

RIOXAM LD

RIOXAM LD kann bei über- und untertägigen Sprengungen eingesetzt werden. Auf Grund der hohen Handhabungssicherheit ist es insbesondere zum mechanischen oder pneumatischen Laden der Bohrlöcher geeignet. RIOXAM LD zeichnet sich durch eine geringere Dichte aus. Die Verwendung ist nur in loser Form und bei einem Mindestbohrlochdurchmesser von 35 mm bei voller Ausfüllung des Bohrlochquerschnitts zulässig. Zur Zündung muss eine Verstärkungsladung oder eine beigeladene Sprengschnur mit einem Mindestfüllgewicht von 40 g Nitropenta/m eingesetzt werden. RIOXAM LD eignet sich besonders für untertägige Anwendungen und bei solchen Gesteinsarten, in denen höhere Detonationsgeschwindigkeiten vorteilhaft sind.

RIOXAM AL

RIOXAM AL wird sowohl bei über- als auch untertägigen Sprengungen eingesetzt. Die Verwendung ist nur in loser Form zulässig. Der Mindestbohrlochdurchmesser beträgt 35 mm bei voller Ausfüllung des Bohrlochquerschnittes. Rioxam AL besitzt durch den Zusatz von Aluminium, gegenüber unseren weiteren Anfo- Sprengstoffen, eine höhere spezifische Energie und Explosionswärme

RIOXAM BK

RIOXAM BK hingegen kann nur Übertage eingesetzt werden. Der Sprengstoff ist nicht für den Einsatz in Laderäumen mit Wasser, Klüften und Hohlräumen zugelassen, da es zu einer Ladungskonzentration kommen kann. Als Initialladung empfehlen wir Booster, RIOHIT LS oder unsere gelatinösen Sprengstoffe RIODIN AL/XE. Rioxam BK ist nicht zugelassen für untertägige Anwendungen.

Produktdatenblätter und weiterführende Informationen

Weitere Informationen und Datenblätter stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage für folgende Sprengmittel zur Verfügung:

Lose ANFO-Sprengstoffe
  • RIOXAM HD ist ein handhabungssicherer Gesteinssprengstoffe. Er wird bei jeglichen Sprengungen über- und untertage eingesetzt und eignet sich zum mechanischen oder pneumatischen Laden der Bohrlöcher.
  • RIOXAM LD ist ein handhabungssicherer Gesteinssprengstoffe mit geringerer Sprengstoffdichte.
  • RIOXAM AL besitzt durch den Zusatz von Aluminium eine höhere spezifische Energiedichte.
ANFO-Sprengstoffe zum Verblasen
  • RIOXAM BK ist ein rieselfähiger ANFO-Sprengstoff, der aus Ammoniumnitrat-Prills und geringen Anteilen an verbrennlichen Bestandteilen (Öl) besteht.

Smiley face © 2021 MAXAM Deutschland GmbH