Diese Website verwendet Cookies, um das Verhalten ihrer Nutzer zu verstehen und die Benutzung der Webseite zu verbessern. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

MAXAM

Integrated
Blasting Solutions

RIOHIT

PATRONIERTE EMULSIONSSPRENGSTOFFE - ÜBERTAGE

Die Emulsionssprengstoffe gehören zur Gruppe der explosivstofffreien, wasserhaltigen Nitratsprengstoffe. Die Basis ist eine Wasser-in-Öl-Emulsion, die durch Emulgieren einer hochkonzentrierten Nitratlösung mit Mineralöl und einem Emulgator entsteht. Aufgrund des engen Kontaktes zwischen Brennstoff (Öl/Emulgator) und Sauerstoff (Nitratlösungströpfchen) ist eine Sensibilisierung durch feinstverteilte Gasbläschen, als Reaktionszentren zur Ein- und Weiterleitung einer detonativen Umsetzung erforderlich. Emulsionssprengstoffe sind sehr sicher in der Handhabung.

RIOHIT ST

RIOHIT ST besitzt keine Trockenammoniumnitrat- Anteile und ist mit Gasbläschen sensibilisiert. Durch diese hohe Sensibilität, sowie einer vergleichsweise hohen Detonationsgeschwindigkeit, ist es besonders gut als Initialladung für lose Emulsions- und Anfo- Sprengstoffe geeignet.

RIOHIT AL

RIOHIT AL besitzt durch die Zugabe von Trockenammoniumnitrat-Anteilen und Aluminiumgrieß eine höhere Leistung als RIOHIT ST. RIOHIT AL eignet sich aufgrund seiner Leistungscharakteristik sowohl für Fußladungen als auch für Oberladungen für Gesteinsarten, die eine hohe spezifische Energie benötigen.

RIOHIT XE

RIOHIT XE vereint Widerstandsfähigkeit und Stärke und ist besonders für Festgesteinssprengungen in Steinbrüchen, im Bergbau und im Baugewerbe geeignet.

Produktdatenblätter und weiterführende Informationen

Weitere Informationen und Datenblätter stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage für folgende Sprengmittel zur Verfügung:

PATRONIERTE EMULSIONSSPRENGSTOFFE - UNTERTAGE

Der Emulsionssprengstoff RIOHIT AL kann auch Untertage im Berg- und Tunnelbau eingesetzt werden. Nicht zugelassen ist er jedoch an Betriebspunkten mit Schlagwetter oder Kohlenstaubexplosionsgefahr. Auf Grund seiner Leistungscharakteristik sind die Kaliber 32 und 36 mm für viele untertägige Anwendungen eine sinnvolle Alternative zu gelatinösen Sprengstoffen.

Die wichtigsten Vorteile

  • Keine explosiven Komponenten, höchste Handhabungssicherheit
  • Hohe Sicherheit gegen mechanische Beanspruchung
  • Absolut wasserfest
  • Physiologische Verträglichkeit
  • Wesentlich geringere toxische Bestandteile in den Schwaden als bei allen anderen Sprengstoffen
  • Hohe Detonationsgeschwindigkeit, auch in kleineren Ladungsdurchmessern bis 5.000 m/s
  • Großes Leistungsspektrum durch Zugabe von Aluminiumgrieß und/ oder trockenem Ammoniumnitrat
  • Auch in kleineren Durchmessern kapsel- und sprengschnurempfindlich

Produktdatenblätter und weiterführende Informationen

Weitere Informationen und Datenblätter stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage für folgende Sprengmittel zur Verfügung:


Smiley face © 2021 MAXAM Deutschland GmbH